Ständig werden neue Industriegebiete ausgewiesen, es findet Zersiedelung in großem Stil statt, permanent werden Flächen versiegelt.

 

Dadurch wird unsere Heimat im Mark erschüttert und unwiederbringlich zerstört. Durch Teile des neuen Landesentwicklungsplanes verstärkt der Staatsminister Markus Söder diesen Trend, der eindeutig zu Lasten der Lebensqualität der Bevölkerung geht.

 

Dagegen sprechen sich nun eine Vielzahl von Organisationen in einem offenen Brief an Hr. Markus Söder aus.

 

Es wäre sehr schön, wenn auch Sie diesen Brief ausdrucken, unterschreiben und an Hr. Söder schicken würden.

 

Den Brief finden Sie hier

 

Unterzeichner sind:

 

-          Deutsche Akademie für Städtebau und Landesplanung (DASL), Landesgruppe Bayern

 

-          Bayerische Architektenkammer

 

-          Bund Deutscher Landschaftsarchitekten, Landesverband Bayern

 

-          Verband beratender Ingenieure, Landesverband Bayern

 

-          Bund Deutscher Architekten, Bayern

 

-          Bund Deutscher Baumeister, Architekten und Ingenieure, Bayern

 

-          Berufsverband freischaffender Architekten und Ingenieure

 

-          Bayerischer Landesverein für Heimatpflege e.V.

 

-          BUND Naturschutz in Bayern e.V.

 

-          Vereinigung für Stadt-, Regional- und Landesplanung

-          Prof. Dr. Manfred Miosga, Mitglied im Beirat für Raumentwicklung des Bundesministeriums für Verkehr und digitale Infrastruktur