Drucken

Am Freitag, den 21.11.2015 bot der Verein um 19:00 Uhr einen Vortrag zur Geschichte des Klosters Bernried an.

 

Frau Dr. Walburga Scherbaum, Bernried, hatte über das Kloster ihre Doktorarbeit verfasst und stellte den 32 Zuhörern die Höhen und Tiefen in der Geschichte des Klosters auf eine sehr interessante, fundierte und doch laienverständliche Art vor. Von der Klostergründung über diversen Blütezeiten bis hin zur Klosterauflösung in der Säkularisation beleuchtete sie alle Phasen und zeigte auf, welche Entscheidung welche Konsequenz bedeutete.

 

Wie üblich gab es auch bei diesem Vortrag am Ende die Möglichkeit, der Referentin Fragen zu stellen, wovon die Teilnehmer in guter Tradition auch Gebrauch machten.

 

Wir bedanken uns sehr bei Frau Dr. Scherbaum für diesen aufschlussreichen Abend, der ohne ihre Bereitschaft zu diesem Vortrag nicht möglich gewesen wäre.