Der für den 26. April 2020 vorgesehene  Ausflug kann vorerst nicht stattfinden. Sobald möglich bemühen wir uns um einen neuen Termin.

 

 

Der Bahnhof in Huglfing und das Café "Hey Schaffner"

Führung: Bernhard Kamhuber, (Alt)-Bürgermeister von Huglfing

Treffpunkt: 14:30 Uhr am Café im Bahnhof

 

 

Im Jahre 2006 hat die Gemeinde Huglfing den 1879 erbauten Bahnhof für 110 000 Euro von der Bahn erworben. Er steht heute unter Denkmalschutz und wird derzeit schon im 2. Bauabschnitt durch die Penzberger Architektengruppe „B 3“ denkmalschützerisch saniert. Im noch vorhandenen Stellwerk hat sich der Huglfinger Kulturverein „Ausstellwerk“ etabliert und im Erdgeschoß das sehr gut florierende Café „Hey Schaffner“. Daneben wurde im 1. Stock die ehemalige Wohnung als Büro umgebaut. Ob und wie sich die gemeindlichen Investitionen ausgezahlt haben, wollen wir auf einer Exkursion zum dortigen Bahnhof erkunden. Die Führung wird uns der 1. Bürgermeister Bernhard Kamhuber machen, der für das vorbildhafte Projekt seinen Gemeinderat überzeugen konnte.


Teilnahme: 6 Euro, Schüler und Studenten 3 Euro, Mitglieder und Kinder bis 14 Jahre frei.

 

Abgesagt wurde aufgrund der Coronakrise:

 

 

Die Fischerei an der Loisach - früher und heute

Vortrag: Franz Geiger

Freitag, 20. März 2020, 19:00 Uhr

im Rot-Kreuz-Haus, Winterstr. 4

 

 

Wir werden versuchen, die Veranstaltung zu einem späteren Termin nachzuholen.